Image

Die Große Kreisstadt Achern (26.800 Einwohner) stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Krankheitsvertretung mit der Aussicht auf eine unbefristete Beschäftigung eine/n

Mitarbeiter/-in für die städtischen Betriebe/Bauhof(w/m/d)

in Vollzeit ein.

Ihre Aufgaben:

  • Unterhaltung von Straßen, Geh- und Radwegen
  • Unterhaltung von Feldwegen
  • Hecken- und Biotoppflege
  • Mäharbeiten an Straßen- und Wegbanketten, Böschungen und Wasserläufen
  • Mithilfe beim Auf- und Abbau von Veranstaltungen
  • Winterdienst
  • Bei Bedarf alle sonstigen am Bauhof anfallenden Hilfstätigkeiten
Eine Änderung des Aufgabenbereichs bleibt vorbehalten.

Ihr Profil:

  • Sie besitzen ein handwerkliches Geschick und zeichnen sich durch Vielseitigkeit aus
  • Sie verfügen über eine strukturierte und selbständige Arbeitweise
  • Sie sind belastbar und besitzen eine hohe Flexibilität, verbunden mit der Bereitschaft bei Bedarf auch außerhalb der üblichen Dienstzeiten und an Wochenenden zu arbeiten
  • Sie besitzen die Fahrerlaubnis der Klasse B/BE; der Besitz der Fahrerlaubnisklasse C/CE wäre wünschenswert

Unser Angebot:

  • Eine tarifgerechte Vergütung nach den Regelungen des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD) in Entgeltgruppe 3
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten und kollegialen Team
  • Ein zusätzliches Leistungsentgelt und eine betriebliche Altersvorsorge       
  • Zuschüsse zur Mobilität und Mitarbeitergesundheit

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gerne bis 14. April 2024 mit aussagekräftigen Unterlagen online über unser digitales Bewerbermanagement.

Für fachliche Fragen steht Ihnen der Leiter des Fachgebietes Städtische Betriebe/Bauhof Herr Werner Lehmann (Telefon 07841 642-1434) gerne zur Verfügung.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung